ComeOn

Wettanbieter stammt aus: Großbritannien

Online Wetten seit: 2010

Anzahl der Mitarbeiter: ca. 100(Online & Wettshops)

Wettlizenz: EU Lizenz aus Malta

Aktive Wettkunden: ca. 500.000
 

jetzt steuerfrei Wetten bei ComeOn

 

Das gefällt uns bei ComeOn Sportwetten:

alle Wetten ohne Wettsteuer

• Guter Neukundenbonus von 100% bis 100 Euro

• Alternativer Wettbonus von 400% bis 40 Euro

• keine Gebühren für Auszahlungen

• dynamischer und hochmotivierter Newcomer

• Quotenschlüssel von bis zu 97%

 

Das gefällt uns nicht:

• Teilweise Gebühren bei Einzahlungen mit Kreditkarte

• nicht immer deutscher Live Chat Support verfügbar

 

Über ComeOn:

Mit ComeOn bringt ein Newcomer frischen Wind in die Branche der Online Sportwetten. 2010 gegründet, zählt das Unternehmen mit skandinavischen Wurzeln nach nur drei Jahren am Markt etwa 500.000 registrierte User – Tendenz steigend!

Mit der deutschsprachigen Website ist ComeOn gar erst seit Herbst 2013 online, der Webauftritt für den deutschen Markt kann sich aber allemal sehen lassen. Jung, dynamisch und hochmotiviert macht ComeOn den Big Playern der Branche auch hierzulande gehörig Konkurrenz.

Dabei profitiert der Buchmacher von der Tatsache, dass Schlüsselpositionen mit erfahrenem Personal besetzt wurden: Mit dem Deutschen Daniel Bradtke, seines Zeichens ehemaliger Marketingleiter Deutschland, Österreich und Schweiz beim skandinavischen Buchmacher Betsson, und dem Österreicher Gabriel Vollmann – ehemals Leiter des Zentralen Marketings bei Betsson.com, leiten zwei erfahrene Männer die Geschicke von ComeOn im DACH-Raum.

Der Einstieg in den umkämpften Markt der Sportwetten ist nicht einfach, deshalb zeigt sich ComeOn besonders kundenorientiert. Das zeigt unter anderem die Tatsache, dass für Sportwetter aus Deutschland keine Wettsteuer fällig wird und man völlig steuerfrei Wetten kann. Die Kosten dafür trägt der Buchmacher.

Obendrein wartet auf Neukunden ein attraktiver Wettbonus in der Höhe von 100% bis 100 Euro – oder wahlweise sogar 400% bis 40 Euro. Gepaart mit relativ moderaten Bonusbestimmungen zählt der ComeOn Neukundenbonus damit zu den derzeit interessantesten am Markt.

Leichte Schwächen machen sich beim Zahlungsverkehr bemerkbar. Denn während bei vielen Buchmachern bereits alle Zahlungsmethoden ohne Bearbeitungsspesen gewählt werden können, stellt ComeOn ausgerechnet bei der beliebten Zahlung mit der Kreditkarte für Zahlungen unter 250 Euro Gebühren von 2,5 % in Rechnung.

Positiver zu bewerten sind da schon die Wettquoten bei ComeOn. Diese werden mit einem Auszahlungsschlüssel von 94 bis stolzen 97 % errechnet und gehören damit zu den besten im Wettquoten Vergleich.
Verfügbar ist dieser hohe Quotenschlüssel vor allem im Bereich der Fußballwetten bei den Top Ligen wie der Deutschen Bundesliga oder der englischen Premier League. Auch für die etwa 30 unterschiedlichen Sportarten im Wettangebot von ComeOn finden sich attraktive Quoten. Dazu ist die Auswahl an Spezialwetten und Sonderwetten sehr umfassend. Es gibt daher kaum ein sportliches Event von internationaler Bedeutung, das im Angebot des Buchmachers fehlt.

Fazit: Die Big Player sollten sich jedenfalls nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen! Ein Blick auf die Website von ComeOn lohnt sich für begeisterte Sportwetter, die auf der Suche nach einer Alternative zu den großen Namen sind, jedenfalls!

 

zur Website vom Wettanbieter ComeOn